Stottern lässt mich nicht sein der ich bin

Kostenlos: 5 Übungen gegen Stottern

Mit unseren erprobten Übungen lernst Du, Dein Stottern zu reduzieren – kostenlos und von zuhause.

Jetzt anmelden und sofortigen Zugang zu den Übungen gegen Stottern erhalten.

  • Hey Leute ,

    Ich heiße Marco bin 20 Jahre alt und stotter schon immer . Ab der 6ten klasse auch beim lesen . Ich wurde dafür immer ausgegrenzt ,habe aber trotzdem die Realschule gepackt . Die Ausbildung habe ich abgebrochen . Und die zweite auch . Ich könnte so viel mehr machen ich bin nicht dumm ich habe einen IQ von 131 . Aber ich packs einfach nicht mit den Leuten die schauen auf den Boden fallen mir ins Wort usw. Ich komm mir vor wie ein Alien. Mittlerweile hab ich solche komplexe das ich nichts mehr rede . Die Leute fragen mich wieso ich nichts rede aber wenn ich dann Anfange schauen Sie auf den Boden . Ich kann Leute nichtmal zum Lachen bringen weil wenn ich was cooles erzählen möchte häng ich so stark das sie mir schon garnicht mehr zuhören . Dann habe ich Freunde gefunden , die mit Drogen zu tun hatten . Unter Cannabis mdma und Morphin konnte ich gut reden ich war dauernd entspannt usw. Habe es als Lösung gesehen und das 2 Jahre so gemacht . Nun bin ich soweit das ich wieder bei meiner Mutter wohne da diese Leute und ich mich selber in komische Richtungen entwickelt haben . Ich hab die Drogen sein lassen und mich auf jobsuche begeben ( ich habe nun wieder einen) jetzt wohne ich bei meiner ma und bemerke zum ersten Mal das sie auch auf den Boden schaut oder ans Handy geht ( sie meint das bestimmt nicht böse ) aber es verletzt. Ich habe das stottern schon angenommen gehabt und drauf geschissen das ich stotter aber die Leute sind so abweisend das ich darin noch mehr verfalle . Geil 20 Jahre alt , noch nichts erreicht, psychische Probleme, komische Leute , ? Solangsam glaub ich das ich das Problem bin und finde mich damit ab . Achso ja http://www.stottern-vermeiden.de( Therapie für 1260€ von Hr.hahn) braucht ihr garnicht machen ist ein betrüger . Hätte ihn am liebsten umhauen wollen als ich dort war ( habe nicht gezahlt) . Unverschämter... meint zu mir wenn ich nicht zahlen will stotter ich noch bis an mein Lebensende ( konnte mich aber noch halten ) auf so ein Niveau lass ich mich nicht ein . Ich bitte wirklich um Hilfe . Ich habe 1 Freund der meckert aber auch oder guckt in die Luft .

    Falls irgendwas falsch rüberkommen sollte tuts mir leid aber es muss einfach raus .... anderen kann ich das nicht erzählen da ich dafür mindestens 1 Stunde bräuchte :D

    Schönes wochenende euch noch

    Liebe Grüße Marco

  • Hallo Marco,


    hast Du bei Rolf Hahn teilgenommen oder Dich nur erkundigt? Einige meiner Teilnehmer waren auch dort, bevor sie zu mir gekommen sind. Was sie mir darüber erzählt haben, kann ich hier nicht schreiben, weil ich grundsätzlich nicht öffentlich über Mitbewerber spreche.


    Ich denke – nein, ich weiß –, dass auch Du flüssig sprechen kannst. Ohne Drogen. Weil Drogen keine Lösung sind, sondern die Sache letztendlich nur schlimmer machen. Du könntest Dir die "5 Übungen gegen Stottern" kostenlos bestellen. Damit wirst Du ziemlich schnell und gut weiterkommen. Vorausgesetzt, Du praktizierst die Übungen gewissenhaft und gründlich. Hier der Link: http://www.stop-stottern.de/5-uebungen/


    Kopf hoch, Marco, es gibt Lösungen, die funktionieren. "Jetzt ist der Augenblick der Macht"! Pack's an! Wenn Du Fragen hast, frag mich. Ich helfe Dir gerne!


    Liebe Grüße


    Hans

  • Lieber Marco, jeder von uns ist SENDER + EMPFÄNGER.
    Wenn ich deinen Text aufmerksam lese, fällt mir auf, dass du von klein auf alle und alles in dich hinein SENDEN und sogar noch dein eigenes Sendeprogramm programmieren und bestimmen lässt.
    Dabei bist doch DU der Herr in deinem Haus und der Programmdirektor.
    Due hast vom Leben eine Stimme bekommen, um damit dein Leben so zu bestimmen, dass es stimmt.
    Du kannst mit den Leuten und Kräften außer dir nicht, weil du mit den Kräften IN DIR nicht kannst.
    Du stehst auch nicht zu deinen Kräften und schämst dich noch für sie und lässt sie im Stich.
    Das haben so geniale Kräfte und Talente mit inzwischen soviel wirklich tiefer Lebenserfahrung nicht verdient.
    Sogar das Stottern nimmst du an, aber dich und deine Kräfte und Talente nicht; die lässt du verhungern.
    Wieso sollten die Leute dir zuhören, wenn DU vor dir die Ohren verschließt und weghörst, wenn deine doch an sich sehr bemerkenswerte Stimme erschallt?
    Drogen sind netter zu dir als DU - sie schämen sich nicht für dich, sie blockieren dich nicht, sie lassen dich einfach - ganz im Gegensatz zu Dir: Du schämst dich wegen dir, du blockierst dich und lässt dich überhaupt nicht.
    Deine Retardierung hast du soweit vorangebracht, dass Du zur Mutter zurück geschrumpft bist - nur in sich hinein zurück, das geht nicht.
    Also muss es doch wieder ins Leben hinein.
    Und respektablerweise hast du dich schon auf der Weg, auf Jobsuche gemacht.
    Du spürst, dass alles, was du brauchst, IN DIR ist.
    Du musst es nur hervorrufen und durch Achtung, Anerkennung, Interesse u.dgl.m. zum Wachsen bringen.
    Wachsen macht dem Leben gewachsen.
    Dass deine Mama auch auf den Boden schaut, macht sie unbewusst und weil sie dich liebt.
    Sie fühlt dein Niveau und senkt ihren Blick auf dein Niveau, auf das du deine Talente hast hinunterhungern lassen, weil sie auch nicht weiß, wie sie dich zum Wachsen bringt und weil sie dich da unten doch nicht allein lassen will.
    Ich löse Probleme in deiner Größenklasse seit 40 Jahren.
    Was meinst du, was das Leben, dass deine genialsten Kräfte und Talente kennt und diese live erleben will, tun kann, dass du diese Talente suchen und finden und ausgraben und leben musst? Es stellt dir einfach eine besonders schwere Aufgabe - wie du erlebst - wo du mit deinen gewohnten Standard-Talenten nicht weiter kommst. Schwierige Lebensaufgaben sind immer ein deutliches Zeichen für a) überdurchschnittliche Begabung und b) noch nicht erkannte und entwickelte Gaben.
    Folglich wird es höchste Zeit, dass Du mit dir selbst und deinen Kräften in einer besseren Qualität ins Gespräch kommst, damit deine feinsten Kräfte nicht gänzlich verhungern.
    Coués Autosuggestion kann dafür eine einfache, praktische Schnellhilfe sein. Du kannst auch einfach meinen Namen auf Youtube schreiben und dir dazu einiges ansehen. Auf alle Fälle aber solltest du dringlich deine Talente sehr viel besser behandeln, wenn du dein Leiden nicht weiter vergrößern willst.
    Du wirst im Gegenteil dringend als Vorbild für echte Problemlösung gebraucht, und du hast als Lebewesen deine Probleme nur bekommen, damit du sie lösen lernst. Leben arbeit niemals gegen sich selbst.
    Also lebe auf! Ich freue mich auf deinen Erfolg.
    Franz Josef Neffe