Standorte des Stotterer-Trainings

Um allen Teilnehmern eine möglichst kurze Anreise zu ermöglichen buchen wir regelmäßig ausgewählte Therapiehäuser. Das Stotterer-Training findet daher in ganz Deutschland und in Österreich in der Nähe von Wien statt. Alle Termine (inkl. Probetraining), die Anfahrt mit Maps und Videos von Teilnehmern aus der jeweiligen Umgebung findest Du auf den jeweiligen Standort-Seiten.

Stottertherapie in Deutschland

Westdeutschland (Köln, Bonn, Kassel, Dortmund etc)

Die Alte Schlesinger Fabrik beherbergt unsere eigenen Räumlichkeiten in Lüdenscheid und ist gut für Teilnehmer aus Köln, Bonn, Kassel, Dortmund usw. zu erreichen.

Süddeutschland (Stuttgart, Schweiz etc)

Der Paki Eschbachhof im schönen Schwarzwald bietet sich besonders für Teilnehmer aus Stuttgart und der Schweiz an und lädt zu einem Kurzurlaub in der Natur ein.

Norddeutschland (Hamburg, Hannover, Bremen etc)

Die Naturheilpraxis Molineus stellt uns Räumlichkeiten in Hamburg zur Verfügung und bietet sich daher besonders an für Teilnehmer aus Hamburg, Hannover, Bremen und Umgebung.

Ostdeutschland (Berlin, Leipzig, Dresden etc)

Das Coaching Council stellt uns Räumlichkeiten in Berlin zur Verfügung und ist daher besonders gut für Teilnehmer aus Berlin, Leipzig, Dresden und Umgebung zu erreichen.

Das Seminarhaus im Sommer der Stottertherapie in Süddeutschland

Süddeutschland (München, Schweiz etc)

Das Haus Sparenberg im schönen Allgäu bietet sich besonders für Teilnehmer aus München und der Schweiz an und lädt zu einem Kurzurlaub in der Natur ein.

STOTTERTHERAPIE IN ÖSTERREICH

Österreich (Wien, Linz etc)

Das Schloss Drosendorf stellt uns majestätische Räumlichkeiten in Österreich zur Verfügung und bietet sich daher besonders gut für Teilnehmer aus Wien, Linz und Umgebung an.

Atmosphäre

Gefühl der Geborgenheit:
Das Ambiente des Seminarhauses (Räume und Umgebung) trägt dazu bei, dass sich die gesamte Gruppe wohlfühlen kann.

Therapie

Körpertherapeutische Arbeit:
Die Seminarräume eignen sich auch für körpertherapeutische Arbeit. Der Körper spricht mit und entdeckt sich neu im Fluss.

In-Vivo

Alltags-Situationen meistern:
In der Stadt trainieren wir unser Sprechen in-vivo unter alltäglichen Bedingungen mit fremden Menschen.

Seminarräume brauchen Flair! Die positive Atmosphäre färbt ab, der Wohlfühlfaktor ist vorprogrammiert. Die Seele baumeln lassen, auftanken? Unsere Auswahl an Häusern nach therapeutischen Aspekten (Ausstattung, Umgebung, Verpflegung) wird Dir das ermöglichen.

Gerade in der Stottertherapie ist das Umfeld von entscheidender Bedeutung. Denn stotternde Menschen reagieren oft sensibel auf äußere Reize, die die therapeutische Arbeit des Stotterer-Trainings in eine gute/unterstützende oder ablehnende/abwehrende Richtung beeinflussen können. Daher legen wir besonderen Wert auf die Merkmale der jeweiligen Raumangebote.