Chaktoay stellt sich vor

Kostenlos: 5 Übungen gegen Stottern

Mit unseren erprobten Übungen lernst Du, Dein Stottern zu reduzieren – kostenlos und von zuhause.

Jetzt anmelden und sofortigen Zugang zu den Übungen gegen Stottern erhalten.

  • Hallo Ihrz,
    endlich hab ich auch mal ein Board gefunden, dass sich mit dem wichtigstem Thema in meinem Leben beschäftigt, dem Stottern.
    Ich bin 17 Jahre und stottere schon von Kind an.
    Zur Zeit machen eine Therapie bei einem Logopäden.
    In 3 Wochen fahre ich auch auf ein Seminar vom BVSS in Köln.
    Wenn ihr noch Fragen über mich habt, schreibt einfach hier in den Theard oder schickt mir eine PM...


    Greetz :]


    Chakotay...

  • Hallo Ihrz,


    also ich bin ein Junge, um die Frage von O!punk zu beanworten.


    Ich stottere eigentlich schon solange ich mich erinnern kann, es hat also bei keinem richtigen Ereignis angefangen.


    Ich mache schon lange eine Therapie, aber jetzt erst seit einem halben Jahr, krieg ich so langsam die Motivation, mir fehlte davor so ein bisschen die Kraft.
    Jetzt versuche ich mit extra langsamen und kontrolliertem Stottern zu sprechen - also sozusagen Angriff ist die beste Verteidigung.
    Um auf das Seminar vom BVSS anzusprechen - das ist ein Seminar für Jugendliche das an einem Wochende stattfindet also von Do. - So.
    Dort werden Themen wie Stottern und Schule, oder Mobbing wg. Stottern angesprochen und, was ich sehr wichtig finde, bin ich das erste mal unter anderen Stotteren. Ich find das irgendwie aufregend und ich hab auch irgendwie `nen bisschen Angst davor *g+ .
    Aber ich werde danach berichten, wie es mir ergangen ist.


    Greetz :]
    Chakotay

  • Hallo Captain C.,


    schön, dass du hier bist. Ich hoffe, du findest hier viele gute Anstöße.


    Motivation ist wichtig. Es ist das gegenteil von -
    sich nicht abfinden...


    Ich wünsche dir Kraft und Power...


    und erzähl mal, wie es war...


    liebe Grüße


    H. Ana