99 Euro für ein Wochenende Stotterer-Training

Kostenlos: 5 Übungen gegen Stottern

Mit unseren erprobten Übungen lernst Du, Dein Stottern zu reduzieren – kostenlos und von zuhause.

Jetzt anmelden und sofortigen Zugang zu den Übungen gegen Stottern erhalten.

  • Ist ja quasi um die Ecke. Und zeitlich so ziemlich optimal !


    Schön blöd also, wenn ich nicht meinen Allerwertesten dort hinschwingen würde....


    ;-)


    Isch komm' auch !

    ... da er die Katzen nicht stören wollte, schnitt Mohammed den Teil des Mantels ab, in dem sie schlummerten und wickelte nur den Rest um seine Schultern ...

  • Hallo, Freunde!


    Jetzt wird es aber Zeit! Bisher sind nur wenige konkrete Anmeldungen (über das Anmeldeformular) eingegangen. Wer noch mitmachen möchte, sollte sich jetzt anmelden. Der Anmeldeschluss (und das ist diesmal ernst gemeint!) ist am 15.7.08.


    Irgendwie ist es mir unverständlich, warum auf dieses SUPER preiswerte Angebot so wenig Resonanz kommt. Ist das Wochenende vielleicht zu billig??? ! Was nichts kostet, taugt nichts, oder was???


    Beim nächsten Mal kostet das Wochenende 2500 €! Dann kommen sicher viel, viel mehr Anmeldungen. Oder was meint Ihr?


    Also, Leute, packt Euch mal an den Beinen und meldet Euch gefälligst an! Sonst war das das letzte Mal. Ich schwör's. Vielleicht könnt Ihr Euch nicht vorstellen, wie viel Arbeit die Organisation eines solchen Wochenendes bedeutet und was es kostet eine ganze Turnhalle zu mieten. Und das alles für die Katz? Weil Bedenken, Vorsicht, Geiz, Misstrauen und was weiß ich nicht in den Köpfen der meisten Menschen die Oberhand haben? Für wen machen wir denn das alles? Alle jammern nach Hilfe und keiner tut was und keiner nimmt sie in Anspruch, wenn sie angeboten, ja fast verschenkt wird. Komisches Volk. Ich könnte kot....


    Man - ich werd' knurrig! Sorry, aber das musste mal sein! :D


    LG Hans

  • Lieber Hans!


    Ich habe solche Dinge auch schon gelegentlich erlebt. Ich arbeite zum Beispiel öfter mal in der VHS - und auch da ist es mir immer wieder ein Rätsel, warum sich sooo wenige Leute dort anmelden! Mein Angebot ist so geil und kostet so wenig.... und oftmals finden die Kurse einfach nicht statt, weil es den Leuten entweder "zu teuer" oder nicht "wertvoll" genug ist. Das finde ich auch traurig.... ich habe nur den Vorteil, dass ich dann keine Kosten habe, im Gegensatz zu Dir.


    Aber vielleicht liegt es ja in diesem Fall nicht bei allen an der "Wertlosigkeit" dieses wirklich günstigen Angebots. Ich könnte mir auch vorstellen, dass für manche Interessenten der Rahmen zu groß und zu ungeschützt ist. Eine Therapie oder ein Training in einer großen Turnhalle zu machen, das wirkt ja schon etwas respekteinflößend und erinnert den einen oder anderen vielleicht an so Dinge wie Dalai Lama oder den evangelischen Jugendtag (im spirituellen Bereich), Woodstock (im musikalischen Bereich), Bert Hellinger (im therapeutischen Bereich) oder Keith Kernspecht (im Kampfkunst-Bereich). Ich meine, es geht da ja um sehr sensible Bereiche der eigenen Persönlichkeit, und vielleicht ist dieser Event mitsamt seiner Übernachtung und nicht vorhandener Rückzugsmöglichkeit manchen Leuten einfach zu krass. Mir persönlich wäre es auf jeden Fall zu groß. Ich unterhalte mich mit meiner Liebsten momtenan oft über den Körpertyp "Schizo" - und ich bin mir ziemlich sicher, dass sämtliche Schizos (derer es unter den Stottis bestimmt viele gibt) Angst vor dieser Art des Trainings hätten und sich alleine deswegen nicht anmelden.


    Dazu kommt, dass manche Stottis (ebenfalls wohl vor allem die Schizos) in ihrer Schulzeit sehr negative Erfahrungen in Turnhallen gemacht haben, so dass die Turnhalle für manche emotional negativ belegt ist. Zum Beispiel nicht in die Mannschaften gewählt zu werden, weil man so aussieht, als hätte man nichts drauf oder so...


    Ich persönlich mag es klein und beschaulich, mit maximal 10 Personen in einem Raum, der genau auf diese Personenanzahl zugeschnitten ist. Und das sowohl als Teilnehmer als auch als Anbieter. Ich weiß, Hans, dass Du es größer magst, und kann mir vorstellen, dass Du enttäuscht über die mangelnde Anmeldemoral bist - aber wie ich nun aus der Innenansicht eines Schizos beschrieben habe, liegt es nicht immer an "geiz ist geil", sondern auch an der psychischen Bassistruktur eines jeden Teilnehmers. Eventuell hättest Du in der Werbung mehr darauf eingehen können, welche Angebote des emotionalen Schutzes es gibt. Dieser Punkt, also Teilnehmer zu schützen, ist ein sehr wesentlicher in eher kopfbetonten Therapie- oder Trainingsformen (zum Beispiel in der TA) - während die eher körperlichen Settings sehr viel Eigenschutz voraussetzen.


    Ich wünsche Dir auf jeden Fall, dass das Training stattfinden kann!!!


    Liebe Grüße
    Dein
    Björn

  • ... er muss aber auch nicht direkt in die Sonne hüpfen, jedenfalls nicht ohne Schutzanzug :-)


    Ich denke, für viele ist das Flooding (also die Totalkonfrontation mit dem Licht) bestimmt ein guter Weg.


    Für andere, für mich zum Beispiel, bietet sich eher die systematische Densibilisierung an ... also immer das nächst größere Etappenziel anvisieren.


    Die letztere Gruppe wirst Du in der Turnhalle nicht finden.


    Liebe Grüße
    Björn

  • Es könnt ein Anfang sein, wenn du dich traust, ................................
    ...............................................................................................

  • Nicht missverstehen, ich leide nicht unter meinem Schizo-Dasein... :-)
    Es sollte nur ein Hinweis darauf sein, dass es nicht allen Menschen immer um die Kohle geht.


    Hoffe, Dein Urlaub war schön, LouLou! Lass uns bald mal wieder quatschen.


    LG
    Björn

  • Hallo, lieber Björn,


    dieser Beitrag war nicht für dich bestimmt.
    Ich meine alle, die vielleicht denken: "Ja, würde ich gerne machen, vielleicht später. "
    Und ich sehe gerade die Rosenstolz- DVD . Von Rosenstolz sind eigentlich diese Zeilen.


    P.S.: Der Urlaub war super! Wenn du Zeit hast, rufe ich dich morgen an.


    Lg

  • ......., wenn nicht jetzt, wann dann ?????????????????????????????



    Lieber Hans,


    ich möchte auch gerne zum Seminar kommen. Ich habe im Moment Urlaub. Ab dem 01. 07. werde ich wieder arbeiten und kann dann sehen, ob ich
    an diesem Wochenende frei habe.


    Lg

  • ich find schade das keiner kommen will. Der Hans gibt sich immer so viel Mühe uns Stottis zu helfen.
    Also packt euch ans Herz und macht mit , es lohnt sich auf jeden fall das Stottern in den A... zu treten :D

    Im Baumarkt gibt es keine Blockwurst, keine Blockschokolade und erst recht keine Majonaise :D:D:D