100% stotterfrei

Kostenlos: 5 Übungen gegen Stottern

Mit unseren erprobten Übungen lernst Du, Dein Stottern zu reduzieren – kostenlos und von zuhause.

Jetzt anmelden und sofortigen Zugang zu den Übungen gegen Stottern erhalten.

  • Hallo...


    ich habe euch schon von meinem Freund erzählt der stotterer war. Die Betonung liegt auf war stotterer. Die Logopädische Einrichtung sagt - einfach kontrolliert fliessend sprechen - nach ungefähr einem Jahr konsequenter Einheiltung der Therapie einheiten vergessen die Stotterer das sie jemals gestottert haben und reden "ganz normal" fliessend.


    Zwar habe ich immer früher gesagt er stottert leicht aber manchmal war es schon extrem.


    Ich war in Istanbul um mir das ganze anzuschauen. Es ist eine sehr schöne Einrichtung da waren personen die viel schlimmer beim sprechen waren als mein Freund. Ein älterer Herr der vor 3 Jahren die Therapie gemacht hat - hatte vor der Therapie extrem gestottert. Es war sogar so bei ihm so, das er immer gegen sein kinn geschlagen hat um die wörter herauszukriegen. Ich habe die vorher nachher filme gesehen und es ist der wahnsinn.


    Mein freund musste schweigen 15 tage lang und musste einen neuen sprachrythmus finden. Die ihm auch gelungen ist - er spricht fliessend - ein aussenstehender würde garnicht merken das er mal gestottert hat.


    Ich würde euch gerne alle einzelheiten erzählen aber mein Freund würde euch das besser erklären. Eventuell wollen wir diese Form eine Therapie in Deutschland anbieten.



    Ich werde euch berichten - wenn dies auch in Deutschland diese Logopädische Einrichtung geschaffen wird.



    Ich bin so glücklich über sein zustand - ich habe zum ersten Mal bei ihm gesehen das er sich telefonisch essen bestellt hat und vieles mehr.



    Lieben gruß von ihm


    lara

  • Hallo, Lara,


    Deinem Freund herzlichen Glückwunsch zu dessen Erfolg. Wichtig ist jetzt, dass er weiter macht und kleinen Misserfolgen (die sehr wahrscheinlich kommen werden) die Stirn bietet. Aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.


    Alles Gute
    Hans

  • Danke Hans...


    Er achtet sehr auf diese Therapie Einheiten... Er war schon 4 mal im türkischen Fernsehen - weil dieser Erfolg unfassbar war für viele...


    Ich und seine Familie werden darauf achten das es keine Rückschläge haben wird... Er telefoniert sogar mit wildfremden leuten - was vorher ein Problem war...


    Es gab eine Person die im türkischen garnicht gestottert hat aber im englischen - er wohnt in den Staaten... tja problem für ihn...


    Seine Logopäden haben meinem Freund gesagt er soll Ihn mal anrufen - mein Freund hat in meinem dabeisein - ihm ratschläge auf Englisch gegeben - einwandfrei...


    Er kommt mit den Sprachen zu Recht - natürlich auch mit den Therapie massnahmen... Die ersten 6 Monate sind entscheident...


    Leider ist mir nach dem Aufenthalt etwas aufgefallen - in Deutschland bzw. Europa sind solche Therapien nicht vorhanden oder es ist nur als Gewinnerziehlungabsicht gegründet worden. Um den leuten beistand zu geben und auf langehinsicht das stottern zu isolieren...


    Ich meine nicht alle aber Del-Ferro oder wie es sonst heißt auf jeden fall...



    Naja...


    Wünsch euch was...

  • Hallo Lara,


    toll das es bei deinem Freund so toll läuft. Er soll bitte weiter am Ball bleiben. Das ist sehr wichtig, die Sprechtechnik anzuwenden im Alltag.


    In Deutschland gibt es auch genügend Stottertherapien, die dich nahezu flüssig machen, und das für ein ganzes Leben lang.