Stotterer-Training in Österreich

Buche Deine Stottertherapie in Österreich in zwei einfachen Schritten:

Beschreibung

Das Schloss Drosendorf wurde im Jahre 1180 erstmalig erwähnt und besteht aus vier dreigeschossigen Flügeln, welche den Innenhof umschließen. Gegen 1694 musste das Schloss nach einem verheerenden Blitzeinschlag wieder neu aufgebaut werden.

DIE SEMINARRÄUME

Allein schon die historische Atmosphäre lädt zum Staunen, Erkunden, Befreien ein. Uns stehen zwei große Gruppenräume zur Verfügung. Umschlossen von alten Mauern arbeiten wir völlig ungestört an unserem Sprechen. Die langen Flure bieten Stoff für spannende Entdeckungs- und Sprechabenteuer.

Unterstützend punktet die einzigartige Umgebung. Kinder haben hier besonders viel Spaß. Direkt neben dem Schloss begeistert ein Abenteuerspielplatz die Kleinen. Auch der alte Burggraben und die Burgmauern warten darauf, von großen unk kleinen Kindern erkundet zu werden.

UNTERKUNFT UND VERPFLEGUNG

Als Bildungsstätte und Frühstückspension bietet das Schloss 21 Zimmer mit 60 Betten. Zum Teil sehr stilvoll eingerichtete Zimmer sind mit Badewanne oder Dusche, WC, TV und Radio ausgestattet. Großzügige Räumlichkeiten warten darauf bezogen zu werden.

Ein Frühstücksbuffet erwartet uns im Frühstücksraum, Mittag- und Abendessen in der Schlosstaverne. Vollpension ab 52 €. > Preise & Info

AUSSTATTUNG

Eine moderne Audio-Anlage zaubert Klänge zur Meditation in die hohen Räume. Matratzen, Kissen und Decken für Körperarbeit und ruhige Meditationen liegen schon bereit. Vom Multimedia-Center bis zu Internet ist alles für eine konzentrierte und spannende Lernatmosphäre vorhanden.

Anfahrt einfach per Maps