Der Weg zu Dir

ab 400,00 

Beginn: 01.04.2022, 18:00 Uhr
Ende: 03.04.2022, 15:00 Uhr

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind nicht in den Seminargebühren enthalten. (Siehe ausführliche Seminarbeschreibung.)

Beschreibung

Meditation & Selbsterfahrung

Entdeckungsreise zu Liebe, Kraft und innerer Freiheit.

Durch unsere Erziehung und soziale Prägungen haben wir selbstkritische Ansprüche und ungünstige Vorstellungen von uns entwickelt, die uns davon abhalten, innerlich frei und zufrieden zu sein. An diesem Wochenende werden wir Möglichkeiten erarbeiten, um unseren inneren Kern zu befreien, die Fülle an Lebensgestaltungsmöglichkeiten auszuschöpfen und uns neues Selbstvertrauen zu schenken. Während dieser Selbst-Entdeckungsreise nehmen wir uns den Raum zu einer tiefen Begegnung mit unseren Gefühlen, wollen alte, eingefahrene Verhaltensmuster und Glaubenssätze wahrnehmen und benennen, um uns dann für den von uns gewünschten Veränderungsprozess zu öffnen.

Diese Gruppe lädt ein, unseren Weg, zurück zu unserem Selbst, achtsam, bewusst und gegenwärtig anzunehmen. Dabei können wir unsere Kraft und Lebendigkeit neu erfahren, dem eigenen inneren Schatz begegnen und einen Weg finden, uns selbst zu verwirklichen.

Die intensive Gruppenarbeit wird ergänzt durch mentale Praktiken und vielschichtige, tief greifende Meditationsprozesse, die unsere innere Orientierung klären und unserem Leben tieferen Sinn und spirituelle Erfüllung ermöglichen können.

Team

Thomas Rudolf, Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut (tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie), Bonding-Psychotherapeut-Fellow (DGBP). Jahrgang 1974. Viele Jahre therapeutische Leitung des Stotterer Trainings, jetzt als externer Supervisor und für Selbsterfahrungsgruppen zuständig. Teilzeittätigkeit in der Adula Klinik Oberstdorf, seit 2013 biete in meiner vertragsärztlichen Praxis in Immenstadt Einzel- und Gruppenpsychotherapien an, zusätzliche Supervision und Lehrtherapien. Zahlreiche Weiterbildungen in achtsamkeitsbasierten und körpertherapeutischen Therapieverfahren.
Hans Liebelt (Atem- und Sprechlehrer), Jg. 55, meditiert seit 1973, selbsterfahren seit 1979, leitet Selbsterfahrungs- und Meditationsgruppen seit 1998.
Diana Hardekopf (Dipl.-Sozialpädagogin, Trainerin, Coach); Jg. 76, Erfahrung in Körperarbeit und gruppendynamischen Prozessen seit 2005.

Rundum sorglos

Verpflegung:
Vegetarisches Frühstücks-, Mittags- und Abend-Buffet, Kaffee und Kuchen.

Übernachtung:
Einzel-, Doppel- oder Mehrbettzimmer

Details zur Organisation
Beginn: Freitag, 01.04.2022, 18:00 Uhr
Ende: Sonntag, 03.04.2022, 15:00 Uhr
Du kannst ab 17:00 Uhr einchecken. Nimm genügend leichte Kleidung zum Wechseln mit. Einige Übungen werden Dich ins Schwitzen bringen.
Bitte lade den > Fragebogen (zur Teilnahme notwendig) herunter und sende ihn spätestes eine Woche vor Beginn an uns.
Beachte auch unsere > Corona-Schutzmaßnahmen, die für alle Teilnehmenden verbindlich sind.

Vollpension:
Einzelzimmer – 130 €
Doppelzimmer – 120 €
4-Bettzimmer – 110 €
Die Preise gelten für das komplette Seminar und sind beim Seminarhaus zu bezahlen.
Buche Essen und Schlafen bitte direkt beim Seminarhaus: > Vollpension buchen)

Adresse
Haus am Sparenberg
Sparenberg 2
87477 Sulzberg
www.haus-am-sparenberg.de