Du kannst Dein Stottern drastisch reduzieren

Früher habe ich mir beim Stottern die Zunge blutig gebissen!

Das ist eine Tatsache. Aber es war auch ein Weckruf. Ich wollte eine Lösung. Unbedingt. Ich habe gedacht, gelernt, gearbeitet. Und es war möglich, fließender und leichter zu sprechen. Ein überwältigendes Gefühl. 

Meine ersten Schritte dorthin zeige ich Dir in den 5 Übungen gegen Stottern, die Du kostenlos bestellen kannst. Klick dazu einfach auf den Button "Jetzt gratis bestellen" in der rechten Spalte.

Meditation gegen Stottern

24:38 Minuten leichter, beruhigender Einstieg in die Meditation und das Stotterer-Training. In diesen Minuten bist Du hin und weg. Hol sie Dir in allen Shops. iTunes, Amazon, Musicload.

Gratis: Zwerchfell-Training To Go. Die Stop-Stottern-App. Die App für Dein Atem- und Sprechtraining für iPhone und Android.

Eltern stotternder Kinder sind bewegt und begeistert

Oliver erzählt 6 Wochen nach Therapiebeginn in seinem Video über die Entwicklung seines Sohnes. (Klick)

NEU! Telefon-Hotline für Eltern: Angelika Eversmann, Mutter einer betroffenen Tochter, spricht gerne mit Dir über alle Fragen zum Thema "Stottern und Kinder" Tel. (02351) 5582099.

Als ehemals schwere Stotterer haben wir einen ganz persönlichen Bezug zum Stottern und dessen Therapie. Die Ergebnisse des Stotterer-Trainings sind daher das Resultat eines auf Erfahrung beruhenden, im Alltag anwendbaren Konzepts und professioneller Arbeit mit Herz und Seele, wie Alexander (Vater eines jugendlichen Teilnehmers) in einem > persönlichen Video sagt.

Die Verbesserungen des Sprechens sind belegt durch zahlreiche > Videodokumentationen. Das ist das Ergebnis konsequenter Arbeit. Dieses neue, meist stotterfreie Sprechen gilt es natürlich aufrecht zu halten und die Sprechsicherheit weiter und weiter zu erhöhen. Das Stotterer-Training bietet dazu ein intensives und umfassendes Trainingsprogramm, das wirksame Hilfe leistet.

Viele authentische > Erfahrungsberichte und Feedbacks von begeisterten Teilnehmern beweisen, dass diese Stottertherapie weitreichende positive Veränderungen in vielen Lebensbereichen mit sich bringt. Dieser Zusatznutzen ist auf die emotionalen und psychotherapeutischen Elemente der Arbeit zurückzuführen.

Bei der Behandlung des Stotterns geht die Schulmedizin davon aus, dass das Stottern nicht heilbar ist; so verwundert es nicht, dass viele, die das Stotterer-Training besucht haben, zuvor mit z.B. Logopädie oder Psychotherapie unbefriedigende Ergebnisse erzielt haben. Ein Hinweis darauf, dass das Stottern eine sehr komplexe Sprechstörung ist, die schwer zu bewältigen oder zu verbessern ist. Für Therapeuten, Lehrer und Erzieher, die unsere Erfahrungen teilen und anwenden möchten, bieten wir > Fortbildungen an. 

Probetermine sind jederzeit innerhalb der angebotenen Seminare möglich. Durch das unkonventionelle Rücktrittsrecht und die Probezeit bist Du auf der sicheren Seite. > Anmeldung

Seminare gegen Stottern

Seit 1996 finden stotternde Menschen aus Österreich, der Schweiz und Deutschland mit dem Stotterer-Training effektive Hilfe. Kinder und Jugendliche profitieren in den Seminaren von den sehr wirksamen Sprechtechniken und Atemübungen ebenso wie Erwachsene. Spielerisch und doch diszipliniert üben wir es meist gemeinsam, die Abläufe des Stotterns zu betrachten und so verändern zu können, strukturiert und gerahmt von meditativen und verankernden Elementen. Das Ergebnis: Deutlich besserer Sprechfluss, weniger Sprechangst, weniger Stottern, größeres Selbstwertgefühl. 

Die therapeutische Leitung obliegt dem Diplom-Psychologen und Psychologischen Psychotherapeuten Thomas Rudolf, die Arbeit mit Kindern wird von der staatlich geprüften Ergotherapeutin Susanne Liebelt und ihrem Therapie-Labrador "Oskar" unterstützt. > Informationen zu den Seminaren

Stottern zu therapieren, kann man fairsprechen

Aber nur ganz selten erfüllen sich die Hoffnungen stotternder Menschen auf vollständige Heilung vom Stottern. Trotzdem werben viele Therapien mit Heilungsversprechen. Selbst Stottertherapien, die von den Krankenkassen bezahlt werden, versprechen, dass Du nach der Therapie dauerhaft flüssig sprechen können wirst, oder stellen die Bereitschaft der Krankenkassen, die Therapiekosten zu übernehmen, mit einem Qualitätssiegel gleich und suggerieren so dem weniger kritischen Leser Wirksamkeit und Seriosität ihres Instituts. Das muss aber mitnichten stimmen. Mach Dich im Internet schlau und vergleiche die Therapieangebote! Du wirst Dich über manche Ungereimtheit wundern. Wir gehen ehrlich und fair mit unseren Teilnehmern um und nennen uns darum seit Anbeginn Stotterer-Training. Denn wir trainieren mit Dir das fließende Sprechen und tun alles dafür, dass Du immer flüssiger und besser sprechen kannst. Das fairsprechen wir - und halten es auch.

Das Stotterer-Training gibt es seit 1996. In manchen Fällen arbeiten wir kostenlos im ehrenamtlichen Sinne. Wir würden unsere Leistungen gerne komplett gegen freiwillige Zuwendungen (Spenden) anbieten. Für einzelne Seminare oder Personen ist das schon jetzt der Fall. Details dazu erfährst Du in unserem unregelmäßig erscheinenden Newsletter. Auf unserer Webseite findest Du zudem viele Erfahrungsberichte und Video-Dokumentationen, die für sich sprechen.

Wir möchten mit offenen Karten spielen und Dich auf weitere Möglichkeiten zur Stottertherapie hinweisen. Du kannst einfach die Namen oder Firmen googeln: Andreas Starke, Roland Pauli, Ole Bruns, Holger Prüß, Sabine Schütz, Del Ferro, Kasseler Stottertherapie, Greifenhofer, Kathrin Schumann, sämtliche Logopäden. Die Liste ist wertungsfrei sortiert und nicht vollständig.
 

Web-App für Atemübungen gegen das Stottern

(Grafik) Stottern: Software für das computerunterstütze Training der Zwerchfellatmung in der Stotterertherapie

Die Zwerchfell-Animation hilft stotternden Menschen, den Atemrhythmus und die Bewegung der Flanken zu trainieren. Die Anwendung läuft in allen Browsern. Die Zwerchfellatmung hilft, Stottern zu therapieren. Die App stellen wir kostenlos zur Verfügung: > Software für Zwerchfelltraining

Häufige, falsche Schreibweise: Zwergfell

Stottern: Symptome, Ursachen, Therapie

Besuche unsere Kurse in Lüdenscheid (Nordrhein-Westfalen), in Kißlegg (Allgäu), in Wildberg nahe Stuttgart (Baden-Württemberg), in Berlin oder bei Wien (Nieder-Österreich).

Etwa alle zwei bis drei Wochen findet in einer dieser Regionen ein intensives Stotterer-Training statt. Dort kannst Du unsere Therapie gegen das Stottern kennen lernen und erfährst mehr über die Stottertherapie, und deren Problematik und bekommst wirksame Lösungsansätze gezeigt: > Termine.

Van Riper, Logopädie, Sprachheilpädagogik, Hypnose — die Therapie-Klassiker gegen Stottern

Stottern macht sprachlos - wenn man nichts dagegen tut! In Deutschland stottern etwa 1.000.000 Menschen. Oft haben sie bereits eine oder mehrere Stottertherapien besucht, denn Stotterer wollen Stottern vermeiden. Stottertherapien gibt es viele. Die Logopädie ist eine häufig angewandte Therapie bei stotternden Kindern. Ebenso wird die Sprachheilpädagogik zur Behandlung von Stottern bei Kindern eingesetzt. Psychotherapie, NLP sowie suggestive Verfahren oder Hypnose werden meist bei Erwachsenen oder Jugendlichen angewendet.

Die reine Atemtherapie oder die grundsätzlich sehr effiziente Zwerchfellatmung, wie sie z.B. in der Del Ferro-Methode angewendet wird, wird von einer Reihe Betroffener zuweilen als letzter Versuch zur Heilung ihres Stotterns angesehen.

Viele Stottertherapien setzen auf ein Therapie-Modell, um Stottern erfolgreich zu behandeln

Das Stotterer-Training bevorzugt übergreifende, integrative Lösungsansätze und bietet dazu Kurse und Seminare gegen das Stottern an, in denen mehrere Methoden - wie Atemtechniken, Verhaltenstherapie, Stressbewältigung und weitere - ergänzend kombiniert werden. Lesen Sie unser > Therapiekonzept. Jeder Stotterer kann hier seine eigenen Erfahrungen aus vorherigen Therapien nutzen und einbringen. Therapie-Neulinge, ja, selbst Kinder, finden sich meist überraschend schnell in das Stotterer-Training ein. Die einwöchigen Seminare finden in den Regionen Dortmund, Stuttgart, Dresden und Wien statt.

 

Stottern ist heilbar — Mythen und Heilversprechen

(Grafik) Das Stotterer-Training kostenlos testen: Anmelden zum Probetraining, um das Stottern zu besiegen

Die allgemein hohen Rückfallquoten und geringen Heilungserfolge bei Stottertherapien beweisen die Komplexität des Stotterproblems und machen deutlich, dass es keine allgemeingültige, eindimensionale Lösung bei der Stottertherapie gibt und dass das Stottern nicht leicht zu heilen ist. Lass Dich nicht von Heilversprechen in die Irre führen!

Trotzdem hat jeder Stotterer — je eher er mit der Arbeit beginnt, um so besser — eine Chance, das Stottern erheblich zu reduzieren bishin zu einer völlg flüssigen Sprechweise; Verbesserungen des Stotterns sind in fast jedem Falle rasch erreichbar. Davon kannst Du Dich ohne Risiko selbst überzeugen: Melde Dich oder Dein Kind zu einem kostenlosen Probetraining an. Der Weg zum Stotterer-Training ist nicht weit, völlig gleich, ob Du in der Nähe von Stuttgart, Dortmund, Berlin oder Wien wohnst.

Um dem Stottern zu begegnen, greifen wir auf der symptomatischen Ebene mithilfe von Sprech- und Atemtechniken in den Ablauf des Stotterns ein. Nahezu 100 Prozent aller Stotterer stottern nicht mehr, wenn sie diese Techniken eingeübt haben und anwenden, die meisten sprechen innerhalb von ein bis zwei Tagen weitgehend stotterfrei. Die Therapie hilft auch gegen das Stottern bei Kindern. Das ist die Basis für jeden Stotterer, um es sich selbst zu glauben, dass er ohne zu stottern sprechen kann. Diese neue, fließende Sprechweise üben wir im Stotterer-Training intensiv ein.

Entsprechend der emotionalen Reife des teilnehmenden Stotterers arbeiten wir anschließend individuell an den inneren Glaubenssätzen, den Denk- und Gefühlsstrukturen, um das Stottern auch gefühlsmäßig aus unserem Gedächtnis zu streichen. Dabei ist es naheliegend, dass gleichzeitig auch anders gelagerte emotionale Probleme verarbeitet und bewältigt werden. So verliert die Angst vor dem Stottern nach und nach die Macht über uns, und wir werden so Schritt für Schritt zu dem Menschen, der wir eigentlich sind: offen, positiv, freundlich, erfolgreich.

Das Stotterer-Training kann inzwischen auf Dokumentationen zurückgreifen, die den tiefgreifenden Wandel der Teilnehmerinnen und Teilnehmer über einen Zeitraum von mehr als 10 Jahren belegen. Erstaunlich und ergreifend ist vor allem die menschliche und emotionale Reifung dieser Menschen einschließlich deren Familien und Lebenspartnern. Beispielsweise haben viele Mütter und Väter für sich selbst lebensentscheidende und lebensbegünstigende Entwicklungen durchgemacht, während sie ihre Kinder beim Stotterer-Training begleitet haben.

Was für uns Trainer stets von größter Bedeutung und das beste Mittel gegen das Stottern war und weiterhin sein wird, ist Verständnis, Mitgefühl und bedingungslose Liebe.

Stottern durch multimodale Stottertherapie behandeln lassen — oder doch lieber trainieren?

Das hier angebotene, auf jahrzehntelanger Selbsterfahrung basierende Stotterer-Training nutzt den Synergieeffekt unterschiedlicher — auch ungewöhnlicher — Lösungsansätze und beabsichtigt eine ganzheitliche Betrachtung stotternder Menschen. Arbeiten an den individuellen Problemen gemäß Alter und Reife ist ein wichtiger Punkt des Trainings. Das Stotterer-Training eignet sich daher gegen Stottern bei Kindern, Stottern bei Jugendlichen und Stottern bei Erwachsenen. Es wurde, z.B. wenn der Betroffene bereits viele schulmedizinische Therapien ohne zufriedenstellenden Erfolg durchlaufen hatte, in vielen Fällen von den gesetzlichen Krankenkassen in Einzelfallentscheidungen auf Antrag erstattet. Wir möchten an dieser Stelle deutlich darauf hinweisen, dass das Stotterer-Training keine Kassenleistung ist, und dass gewährte Kostenerstattungen kein Hinweis auf die wissenschaftlich erforschte Wirksamkeit unserer Seminare sind. Hier findest Du > Fotokopien von Erstattungen.

5 Übungen gegen Stottern. Gratis!

Du kannst sofort damit beginnen, das fließende Sprechen zu trainieren. Kostenlos! Ich biete Dir eine Einführung in Techniken des Stotterer-Trainings. Hol Dir das Gefühl, fließend zu sprechen. Übe und wende die Techniken an!

Jetzt gratis bestellen


X

Ich berate Dich gerne!

Hans Liebelt
Telefon:

0 23 51 - 895 40 97

Email:

info@stotterer-training.de