Skip to main content

Was Väter fühlen, wenn ihr Kind besser spricht

Ich glaube, Andreas hat sich mächtig gefreut. Er kam am 7. Februar 2014 zum Stotterer-Training. Wie seine Gefühlslage bei seiner Ankunft war, zeigt das Video sehr deutlich. Freitagabend wurden die ersten 30 Sekunden aufgezeichnet, die zweiten 30 Sekunden am Montagnachmittag.  In diesen knapp drei Tagen haben wir gemeinschaftlich Atem- und Sprechübungen gemacht und meditiert. Das Video dauert nur 68 Sekunden.

Andreas 07. bis 10.02.2014

Vorher-Nachher

Vater von Héloïse

Erich spricht über das Stottern seiner Tochter und wie es sich entwickelt hat.

Vater von Lukas

Alexander hat seinen Sohn begleitet. Ihn hat der liebevolle Umgang beeindruckt.

Vater von David

Oliver setzt sich für seinen Sohn ein. Gerade aus aber Gefühle kommen doch.

Das Seminar für Kinder vom 4. bis 7. Februar

Es muss nicht wochenlang dauern, bis Dein Kind hör- und spürbar besser spricht und glücklicher ist. Oft ist es so wie bei Andreas. Schon nach ein paar Tagen kann das Stotterer-Training für Kinder Wirkung zeigen. Du kannst Dein Kind begleiten und die Verbesserungen des Sprechens hautnah miterleben. Das solltest Du sogar, um ihm danach zuhause sprechtechnisch weiter helfen zu können. "Jetzt ist der Augenblick der Macht," sagen die Hunas, und "wer zu spät kommt, den bestraft das Leben" meinte Michail Gorbatschow, und dann viel die Mauer. Du kannst jetzt die Zukunft Deines Kindes sichern. Die Teilnahmeplätze für das Seminar sind begrenzt. Ich würde mich für Dein Kind freuen, ihm sofort helfen zu dürfen.

Termine 2017

Datum Ort Gruppe
21.08. - 01.09. 12 Tage Lüdenscheid Alle
13.10. - 20.10. Lüdenscheid Alle
27.10. - 03.11. Drosendorf (AT) Alle
10.11. - 16.11. Berlin Alle
11.11. - 12.11. Hamburg Alle
24.11. - 01.12. Lenzkirch Alle
08.12. - 15.12. Lüdenscheid Alle