Skip to main content

Stop Stottern — Die Therapie gegen Stottern

Früher habe ich mir beim Stottern die Zunge blutig gebissen. Das ist eine Tatsache. Aber es war auch ein Weckruf. Ich wollte eine Lösung. Unbedingt. Viele Therapien gegen Stottern hatten bei mir keinen Erfolg. Dann habe ich gedacht, gelernt, gearbeitet. Und es war möglich, fließender und leichter zu sprechen und das Stottern in den Griff zu bekommen. Ein überwältigendes Gefühl.

Zwerchfell Animation

Zwerchfell im Körper

Die Zwerchfell-Animation hilft Dir, Dich völlig auf das Atmen zu konzentrieren. So bereitest Du Dich vor, um dann ohne Stottern sprechen zu können. Du lernst, Deinen Atemrhythmus und die Bewegung der Flanken zu beherrschen. Das Zwerchfell-Training gibt es hier:

Trance Meditation

Trance Mediation für Stotterer

Die Trance Meditation speziell für Stotterer bietet mit über 24 Minuten einen leichten, beruhigenden Einstieg in die Meditation. Die Meditation ist mit gesprochener Anleitung. In diesen Minuten kannst Du völlig bei Dir sein.

Stop-Stottern App

Zwerchfell Animation in der App

Zwerchfell-Training to go. Mit der Stop-Stottern-App kannst Du auch unterwegs die Zwerchfell-Animation nutzen und überall und jederzeit sicher trainieren. Sei stets vorbereitet und hol Dir jetzt die kostenlose Stop-Stottern-App:

Hans Liebelt

Hans Liebelt

Ich habe 35 Jahre lang selbst stark gestottert. Das waren Jahre, in denen ich mir vor Aufregung sogar die Zunge blutig gebissen habe. Seit 1996 leite ich das Stotterer-Training, das ich zuvor wegen meines Stotterns entwickelt habe. Durch das Stotterer-Training habe ich das Stottern in den Griff bekommmen, und wenn Du bereit bist, zeige ich Dir, wie auch Du es überwinden kannst. Hast Du Fragen? Oder das Bedürfnis, mir einfach mal zu schreiben? Ich freue mich auf Deine Nachricht!

02351 - 8954097
Mo - Sa: 12:00 - 20:00 Uhr
hans@stop-stottern.de
Persönliche Antwort
stop.stottern
Online-Training vereinbaren